/

Kindertagesstätte Manching | 4.Preis

Der Entwurf fügt sich in die bestehende Bebauung behutsam ein und formuliert zwei versetzte Baukörper, mit einem zentralen Eingangsbereich die zugleich die Zuordnung der Außenbereiche zu den Funktionsbereichen schaffen.  Die Gebäude orientieren sich an der Ausrichtung der Wohngebäude im Norden sowie an der Kirche im Osten und positionieren sich in die Mitte des Grundstücks.

Eine klare Trennung der einzelnen Nutzungen und deren Zuordnung schafft eindeutige Adressen. Die Kindertagesstätte wirkt als eigenständiges Ensemble im gebauten Umfeld. Die Ausformulierung der Dachneigungen, Auskragungen und die ausgewogenen Fassadeneinschnitte erhöhen die Plastizität.

4.Preis

Wettbewerbsjahr: 2021

Grundschule Pufendorfstr. Berlin | 2.Preis

SFSG Mensa_Wohnen | 3.Preis

Schule Hausach | 1.Preis

Schule Lahr | 1.Preis