Wettbewerbserfolge
  •  Das denkmalgeschützte Rückgebäude an der Ungererstraße erfährt durch Umbauten der Wohnungen und tlw. der Fassade eine umfassende Aufwertung. Die Grundrissanordnung der Wohnungen wird zur Schaffung neuer Raumabfolgen gezielt verändert. Die Grundstruktur bleibt dabei weiter deutlich ablesbar. Neue Balkone an der Rückfassade erhöhen die Wohnqualität der Gesamtanlage.             

    Haus U München

    Auftraggeber: Privat
    Leistungsphasen: 1-8 n. HOAI
    BGF: ca. 430m²
    Realisierung: 2015-2016

0 1 2 3