• Der weitläufige Schulcampus in Regenstauf besteht aus Werkstätten, Unterrichtsgebäuden, mehreren Wohnheimen und einem Pflegeheim. Am Standort werden unterschiedliche Schulabschlüsse und vielfältige technische sowie medizinische Berufsausbildungen angeboten. Eine europäische Schule rundet das Bildungsangebot der Eckert Schulen ab. Die tägliche Ausgabe von ca. 2.000 Essen wird z. Zt. auf mehrere Ausgaben, Spülküchen und Essensbereiche verteilt. Dieser organisatorische Mangel soll durch gezielte Umbaumaßnahmen behoben werden. Die Ausgabe mit Free Flow-Einheiten soll mit der Spülküche an einer zentralen Fläche konzentriert werden. Der Speiseraum wird teilweise auf zwei Ebenen angeordnet und völlig neu strukturiert. Durch großzügige Verglasungen zum Park hin wird eine hohe Aufenthaltsqualität mit vorgelagerten Terrassen geschaffen. Eine Barista-Bar mit Lounge Bereich rundet das Angebot für Schüler, Besucher und Mitarbeiter ab.

    Eckert Schulen Regenstauf

    Auftraggeber: Ratisbona Bau- und Ausbau GmbH, Eckert Schulen
    Küchenplanung: Aichinger GmbH
    Leistungsphasen: 1-4 n. HOAI
    BGF: ca. 4.300 m² (Speiseräume, Küche)
    Baukosten: ca. 3,5 Mio €

0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11