• Wohnheim für Menschen mit geistiger Behinderung in der Packenreiterstr. in München.
    Die Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung e.V. Stadt und Landkreis München nimmt den Inklusionsgedanken ernst und möchte „Wohnraum im sozialen Umfeld", also in gewachsenen Wohngebieten erhalten. Da die seit ca. 30 Jahren genutzten Wohnhäuser nicht mehr den Anforderungen an moderne Pflegeeinrichtungen entsprechen, werden sie durch vier Neubaukomplexe an selber Stelle, d.h. im Wohngebiet integriert, ersetzt. Die Neubauten zeichnen sich durch klare, prägnante Baukörper aus, die sich durch Ausbildung der Dachformen in ihre jeweiligen Wohngebiete integrieren. Jeder Wohnkomplex beherbergt bis zu 24 Bewohner. Die Zimmer sind großzügig gestaltet und haben direkten Zugang zu einem Bad. Die Gemeinschaftsräume sind geprägt durch große Glasflächen mit Ausblick auf die Gartenanlagen.

    Wohnheim Packenreiterstr, M

    Auftraggeber: Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung e.V., München
    Leistungsphasen: 1-2 n. HOAI
    BGF: ca. 1.150m²

0 1 2 3 4 5