• Die Rettungsleitstelle der Feuerwehr Fulda erhält durch den Neubau eine neue Wirkungsstätte. Als übergeordnete Institution steht das neue Gebäude gut ablesbar als sichtbarer Fixpunkt an der Straßenecke Sickelser Straße / Bardostraße und bildet so den Abschluss des Feuerwehrareals.

    Durch das bewusste Abrücken des dreigeschossigen kompakten Baukörpers von den weiteren Feuerwehrbauten wird die Eigenständigkeit des Gebäudes betont. Trotzdem bildet es durch die Aufnahme markanter Merkmale der Feuerwehr -wie die Fassadenstruktur oder das heraustretende Turmelement -eine Einheit.

    Die Wagenhalle im Erdgeschoss bildet den Sockel für die zweigeschossige Leitstelle, deren Haupteingang sich gut sichtbar und erreichbar vom Feuerwehrhof nordwestlich neben den vier Stellplätzen befindet. Im ersten Obergeschoss ist mit der großen Leitstellenzentrale das Herzstück positioniert, das sich als ausladendes Element aus dem Gebäude herausschiebt und somit die Sonderstellung hervorhebt. Direkt im Anschluss erreicht man den Aufenthaltsraum und das Büro, denen eine großzügige Loggia –mit Blick auf den Feuerwehrhof- zum Verweilen vorgelagert ist. Neben diesen Räumen sind der Leitstellen-Technikraum sowie Sanitärräume im Sicherheitsbereich, der über eine Schleuse erreicht wird, angeordnet.

    Im 2. Obergeschoss befindet sich neben den Büro- und Umkleideräumen der Stabsraum mit anschließendem LuK-Raum, deren Ausrichtung den Blick zum Feuerwehrhof ermöglicht. Die Flure werden durch Aufenthaltsbereiche zum Entspannen aufgelockert.

    Die Positionierung der Stützen sowie der Verzicht auf eine betonierte Bodenplatte ermöglichen die Zugänglichkeit bzw. die Revision zu den beiden auf dem Gelände befindlichen Kanälen.

    Die Werkstatthalle, Waschhalle und Schreinerei werden entsprechend den aktuellen technischen Anforderungen und vorgeschriebenen Abmessungen an alter Position neu errichtet. Durch die großzügigen Tore auf Seiten des Hofes und der Straße wird das Durchfahren durch die Halle ermöglicht.

    Feuwehrleitstelle Fulda

    Beschränkter Realisierungswettbewerb

    Ankauf

    Neubau Rettungsleitstelle Fulda
    Auslober: Stadt Fulda
    Wettbewerb:2016
    BGF: ca. 1.600 m²
    BRI: ca. 17.000 cbm

     

0 1 2 3 4 5 6 7